Geschrieben von am 15. September 2014 in Allgemein, Events, Szenario

Einladung zur Szenario 2015 09-11.01.2015

Zum 11. mal treffen sich Tabletopspielerinnen und -spieler in Bad Kreuznach. Die Szenario ist eine Tabletopveranstaltung, die sich auf das Spielen von Szenarien von Fantasy und Historischen Settings spezialisiert hat. Nach wie trifft sich auf der Veranstaltung jährlich die Herr der Ringe Community.

Die Teilnehmerzahl ist auf 200 begrenzt.

Veranstaltungsort
Bonnheimer Hof
Binger Weg
55546 Hackenheim

Eine Liste mit Übernachtungsmöglichkeiten findet Ihr hier.

Der Zeitplan

Freitag 09.01.2015 (Aufbau): ab 12:30Uhr bis 01:00Uhr (erste Spielmöglichkeiten bieten sich sicher schon in den Abendstunden)

Samstag 10.01.2015: 09:30Uhr bis 01:00Uhr (ab ca. 20:00Uhr gibt es nur noch freie Spiele auf den Platten, da die Plattenbetreuer sich dann selber umschauen wollen)

Sonntag 11.01.2015: 09:30Uhr bis 18:00Uhr (ab 16:00Uhr beginnt der Abbau, bis 18:00Uhr sind sicher noch ein paar Spielplatten verfügbar)

Der Tischplan

Anbei findet ihr die erste Version der Tischplanung. Liebe Aussteller, falls ihr noch Rückfragen oder Änderungswünsche habt, wendet Euch bitte an Martin. Den Tischplan könnt ihr auch hier als PDF runter laden: Szenario Raumplanung 2015

IMG_5033 Szenario_2015_tischplan

Das Programm

08.01.2015: Tischplan, Saga in Mittelerde, Dropzone Commander, Gegen Land und Leut, X-Wing Turnier, HdR Freies Spielen, Dices und Bayonets, Desert Rats, In her Majesty´s Name und Gangster Mob War, Westfront 1917


SAGA in Mittelerde

szenario2014_tankred_162präsentiert von Michel

Orks bedrohen Gondor, Goblins bedrohen die Zwergenreiche im Norden. Erfahre die Schicksale Mittelerdes mit den SAGA Regeln.

SAGA Crescent and Cross

tankred_pilgrims_001

Präsentiert von Spieltrieb Frankfurt. Die Kreuzfahrer treffen in Anatolien auf die Seldschuken und versuchen die mörderische Hitze und die Angriffe aus dem Hinterhalt zu überleben.

 SAGA Samurai

saga_samurai
Präsentiert von Wraith von den Kurpfalz Feldherren. Da SAGA einigen Anklang auf der letzten Szenario gefunden hat, wird Wraith mehrere Spieltische zum Thema Samurai bieten und mit Hilfe von weiteren SAGA Spielern diverse Szenarien bieten. Eventuell wird auch eine Minikampagne gespielt. Drei weitere Spieler haben ihre Unterstützung zugesagt, so dass mit ca. 6 Samurai Armeen zu rechnen sein wird. Zwei davon werden für Partizipationsspiele zur Verfügung gestellt.

 

Präsentationen des Dices und Bayonets Gentlemen´s Wargaming Clubs

Diceslogo03Auf einem Tisch werden Centurio und Beo ein grosses Dystopian Wars Spiel präsentieren. Es gehen Gerüchte um das eine Alieninvasion bevor steht.

Auf dem andern Tisch wird es dann eine FoW Demo geben. Angelehnt an die Eroberung von Budapest.  Auf alle Fälle haben wir noch Bolt Action Material dabei und werden dies am Sa oder So je nach Lage und Interesse auspacken.

X-Wing Turnier

xwing

Organisiert von Andi1980 und Xarin
Am Freitag Abend findet ein X-Wing Turnier auf der Szenario statt. Weitere Informationen auf der T3 Tabletopturnierseite.

Herr der Ringe Strategiespiel – Freies Spielen

szenario2014_tankred_257

organisiert von Christian (Sam Sagace)

Hier könnt ihr freie Spiele nach Hobbit und Herr der Ringe Regeln oder Ringkrieg spielen.

Dropzone Commander von Lucien

TCWJGH2

Der Tiefe Fall der Menschen weit über ein Jahrhundert her. Lange haben sie sich versteck, die wenigen Überlebenden, auf unwirtlichen Welten am Rande der alten Zivilisation. Doch die Zeit ist gekommen, sich zurück zu nehmen, was Ihnen einst gehörte. Sei dabei, wenn die Vereinten Kolonien der Menschheit es wagen, den Verschlinger Ihrer alten Heimat Welten heraus zu fordern. Es ist D-DAY auf Eden Prime.

Der Tabletop Club Rhein Main e.V. bietet auf der Szenario 2015 ein Dropzone Commander Szenario für 2 Spieler an. Die Spieler können entweder auf der Seite der Menschen, UCM, die erste Welle der Gegen-Invasion auf dem Planeten Eden Prime befehligen oder auf der Seite der parasitären Alienplage Scourge den Menschen zeigen, dass Ihr Hochmut auch die letzten Ihrer Art verzehren wird.

Das Szenario richtet sich an Anfänger, geht aber über eine einfache Einführung hinaus. Jeder, ob erfahren oder einfach nur neugierig, kann also an den Tisch kommen und 1-2h Spielspaß genießen. Sofern es sich ergibt, kann die Platte am Samstagabend auch frei bespielt werden, Ihr könnt also auch eigene Minis mitbringen (bitte nur bemalt).

Desert Rats – Flames of War in der Wüste

szenario2014_tankred_179

präsentiert von Mike.

Gegen Land und Leut
Scharmützel zur Zeit des 30 jährigen Krieges

Ryttare 1 Shot1Präsentiert von Sorandir von den Kurpfalz Feldherren. Der 30 jährige Krieg tobt in Deutschland. Riesige Armeen haben alles verheert, die Pest wütet unter der Bevölkerung.
In dieser Zeit des Krieges und der Gewalt geht es vielen nur noch ums verzweifelte Überleben.
Und so ziehen kleine Trupps durch die verödeten Lande, immer auf der Suche nach Plündergut, Kriegsbeute und Blutvergießen.
Währenddessen versuchen die Militärkommandanten mit drakonischer Härte Recht und Ordnung aufrechtzuerhalten.

Regelsystem: Donnybrook
Maßstab: 28mm

In her Majesty´s Name und Gangster Mob War

präsentiert von Kerstin und Martin vom Spieltrieb Frankfurt

Auf diesem Spieltisch wird abwechselnd ein Steam Punk Szenario nach „In her Majesty´s name“ Regeln und ein Gangstgerszenario nach SoBH Regeln.

Westfront 1917 (Regelsystem: Bolt Action)

westfront_1917
Präsentiert von Bernhard, Martin und Frank vom Spieltrieb Frankfurt

Westfront 1917. Dieser „Große Krieg“ ist so „fortschrittlich“ wie nie einer zuvor. Auch Gevatter Tod hat sich den modernen Zeiten angepasst. Aus dem guten alten Sensenmann ist ein zynischer Technokrat geworden. Heute hat er wieder viel zu tun. Englische Stoßtrupps sind in die deutschen Stellungen eingebrochen. Ein Bayerisches Sturmregiment will die Eindringlinge zurückwerfen. Oberhalb des Grabenrands sirren Schrapnells und Maschinengewehrsalven. Die Soldaten müssen die Köpfe unten halten und sich durch die verwinkelten Schützengräben voran tasten. Sie wissen nie, was sie hinter der nächsten Ecke erwartet: Bombardements, Maschinengewehre, Gas, Tanks, Scharfschützen, Grabendolche, geschärfte Spaten, Nagelkeulen. Gevatter Tod hat heutzutage ein reichhaltiges Repertoire.

Für dieses Szenario wurde das Regelwerk Bolt Action angepasst für die Gegebenheiten des Grabenkampfs. Außerdem gibt es zusätzliche Spielelemente, um Unwägbarkeiten und Überraschungsmomente einzubringen.

Die Schlacht von White Plains

IMG_5501 IMG_6032 IMG_6034

Präsentiert von Sven. Am 28. Oktober 1776 während des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges stellt der britische General William Howe mit der Unterstützung durch hessische Einheiten bei New York die Truppen von George Washington, der sich auf höheres Geleände beim Dorf White Plains zurück gezogen hat. Gespielt wird nach den Regeln „British Grenadier“.

Die Türkenschanz

präsentiert von Rahgoul nach den „Maurice Regeln“ von Sam Mustafa:

image17-e1401470658522

image-e1404675395872 image2-e1406570655216 image5-e1406570945406 image11-e1401470171236 image16-e1401470480942

Willkommen im 18. Jahrhundert, einer Zeit in der es in Mitteleuropa andauernd zu Auseinandersetzungen kam.

Begleitet in dem Szenario „die Türkenschanz“ Helden wie den Prinzen Eugen von Savoyen,  den Markgraf Ludwig Wilhelm von Baden-Baden genannt Türkenlouis oder führt als Befehlshaber des prächtigen Sultans kampferprobte Janitscharen in die Schlacht um die Geschicke auf dem Balkan neu zu ordnen.

Taucht ein in die Epoche des „War of the Gentlemen“, die Zeit von Dreispitz, Schwarzpulver und aufgepflanzten Bajonetten.

Gespielt wird mit dem Maurice Regelwerk von Sam Mustafa, das sich durch sein einfaches Kampfsystem auszeichnet und mit seinen Aktionskarten immer Überraschungen im Spiel bereit hält.

Für das Szenario werden 28mm Miniaturen von Wargames Factory, Perry Miniatures, The Assault Group und Musketeer Miniatures verwendet.

Battlestar Galactica – Überfall auf Raumstation Jarhtak VII

the_fleetpräsentiert von Glorfunzel vom Tabletopkiosk:

40 Jahre zurück, Erster Zylonenkrieg: Die Menschen der Zwölf Kolonien befinden sich seit Jahren im Krieg mit den von ihnen geschaffenen Zylonen. Eine Raumstation hinter der Frontlinie in der Nähe des Mondes Jarhtak VII gerät nun in den Fokus der zylonischen Aufklärung und ein schwerer Schlag hinter den feindlichen Linien könnte die Versorgungslinien der Menschen kappen und das Zylonenimperium dem entscheidenden Sieg näher bringen.

Organisiere heldenhaft die Verteidigung der Raumstation oder führe mit Deinem Roboterherz den entscheidenden Schlag gegen die Zwölf Kolonien! So say we all!

Gespielt wird mit dem Regelwerk Colonial Battlefleet: Man vs. Machine von Harry Pratt, welches sich durch ein einfach zu erlernendes Raumkampf-Regelsystem auszeichnet.

Präsentationen des 1.Tabletopklub Worms

Der 1. Wormser Tabletopklub wird zum ersten mal mit von der Partie sein und mehrere Spieltische und Armeen präsentieren.

tabletopclubworms

  • Spieltisch Warhammer 40K
  • Spieltisch Warhammer Fantasy
  • Spieltisch Firestorm/x-Wings
  • Armies on Parade Projekte/Heerschautagsprojekte 2013
  • Armies on Parade Projekt Ladengewinner Mannheim 2014

Jomada Workshop

Jomada Adventures in Middle Earth wird mit allen beteiligten Bloggern anwesend sein. Das Jomada-Team wird einen Malworkshop im Miniaturen Showbereich veranstalten. Der beliebte Fotoworkshop wird wird wieder stattfinden.

Diorama Ausstellung von Michels Miniaturen

Bildschirmfoto 2014-11-18 um 16.15.01

Ich bin Dioramenbauer aus Leidenschaft und beschäftige mich mit 1/72 Figuren und der landschaftlichen Darstellung seit 2007!
Themengebiete sind hauptsächlich Mittelalter und Renaissance, aber im Prinzip bearbeite ich alle Epochen!
Ich bin angeschlossen an die „Kurpfälzer Figurenfreunde“, stelle 4-5 mal im Jahr auf diversen Veranstaltungen, auch im Ausland, aus und nehme auch an Wettbewerben teil!

Hobbit Tabletop Liga

Bildschirmfoto 2014-11-04 um 12.07.30

 

Die Hobbit Talbetop Liga wird mit einem Stand vor Ort sein und Videointerviews führen und Demospiele nach Hobbit Regeln veranstalten.

Das Bemalforum

bemalforumbanner

Das Bemalforum wird wieder mit mehreren Künstlern vor Ort sein und Miniaturen bemalen. Sie stehen Euch Rede und Antwort falls ihr Fragen rund ums Bemalen habt.

Airbrushworkshop und Stand von Carsten Tightheadprop

Bildschirmfoto 2014-10-29 um 21.49.26
Carsten Tightheadprop ist sehr bekannt durch seinen Youtubechannel in dem er Airbrushtechniken rund um den Modellbau und Wargaming erklärt.

WarKHaspers Warmachine und Hordes Turnier

szenario2014_tankred_281
Die WarKHaspers veranstalten wieder ein Warmachine und Hordes Turnier auf der Szenario. Hier geht es zur Anmeldung auf T3 Turniere.

Brückenkopf – Das Tabletop Hobbyportal

Bildschirmfoto 2013-08-31 um 12.04.29Das Team der beliebten Tabletopnewsseite Brückenkopf werden mit einem Stand vertreten sein.

Heer 46

loewe_e-75_e-50   neueslogo

Der Spezialist für 15mm WW2 Fahrzeuge Heer 46 insbesondere solche, die nur auf dem Reißbrett existierten, ist wieder vor Ort.

Phantasos Studio

Bildschirmfoto 2014-11-04 um 11.30.10 Bildschirmfoto 2014-11-04 um 11.30.20

Das Phantasos Studio ist ein Miniaturen Bemalservice für alle Tabletop-Spiele, Brettspiele und Miniaturen für Rollenspieler. Wie im letzten Jahr kann man den Künstlern auf die Finger schauen und sehen, welche Qualität der Bemalservice bietet. Weiterhin gibt es viele Eventangebote.

Thomarillion

tbanner

ds_3d5
Thomarillion ist wieder mit einem Verkaufsstand und einem Dungeonspiel vor Ort und bringt die brandneuen Möbel mit. Weiterhin wird das modulare Dungeon „Dunkelstadt“ präsentiert.

 

Geländebau von Chicken

Hobbingenmodell von Chicken

Der bekannte Geländebauer Chicken stellt auch in diesem Jahr seine Werke aus.

Impressionen von der Szenario 2014

9 Kommentare

  1. aichner Mirco
    27. Oktober 2014

    Hi,

    wollte mich für die kommende Szenario anmelden… aber leider nur für samstag :(

    cu,
    Mirco

    Antworten
    • HerrVonMoria
      28. Oktober 2014

      Hi Mirco,

      die Anmeldung ist nicht strikt an die Veranstaltungszeiten gebunden. Wenn du nur einen Tag kommen möchtest, kannst du das natürlich gerne tun! :-)

      Gruß,
      HVM

      Antworten
  2. Axel
    6. November 2014

    Hi , als Besucher und Zuschauer muss ich mich ja nicht anmelden ?

    Antworten
    • Simmerhammer
      29. November 2014

      Es gibt nur Zuschauer und Besucher?!
      Jeder, der kommen möchte, sollte sich bitte anmelden.
      Macht es uns mit der Planung einfacher, wenn wir wissen, wieviele kommen.

      Jürgen

      Antworten
  3. Hans-Jürgen
    17. Dezember 2014

    Hallo zusammen,
    wir ( die BO-Spieler Rhein-Main ) würden gerne am Event mit einem Spieltisch teilnehmen. Besteht die Möglichkeit, einen Tisch bei euch zu bekommen? Habe versucht, Frank in der Agentur in Frankfurt zu erreichen, aber dort erfuhr ich, dass er krank ist. Aber eventuell kann mir ja jemand anderer weiterhelfen.
    Beste Grüße,
    Hans-Jürgen

    Antworten
    • Tankred
      2. Januar 2015

      Das kommt darauf an, ob noch jemand absagt. Wir kümmern uns in den nächsten Tagen. Ich bin soweit wieder fit, aber noch nicht im Lande.

      Antworten
  4. Sebastian
    28. Dezember 2014

    Hi,

    Habe mich auch angemeldet… zum ersten mal.
    Mir fehlen allerdings ein paar Informationen… beispielsweise Öffnungzeiten, Eintritt

    Gruß aus Bonn

    Antworten
    • Tankred
      2. Januar 2015

      Hallo Sebastian,
      Am Freitag ist ab 16 Uhr aufbauen und Come together. Das X-Wing Turnier beginnt auch am Freitag und es finden bereits einige Spiele Statt.
      Der Eintritt ist frei und es wäre schön, wenn ihr vor Ort was zum essen und trinken bestellt, da die Räumlichkeiten vom Ausflugslokal kostenlos zur Verfügung gestellt werden.

      Antworten
  5. Uwe Mattejiet
    6. April 2015

    Moin,

    ich weiß das ich hier mit meinem „Anliegen“ ziemlich falsch bin, finde aber nirgends eine andere Möglichkeit mit einem Verantwortlichen in Kontakt zu treten.

    Zum Thema: bin seit längerer Abstinenz im HdR-Forum wieder dort gewesen: Anmelden kein Problem, anschauen auch, aber man kann weder schreiben, Themen verfassen oder PM senden oder bekommen.
    Irgendwelche Ankündigen diesbezgl habe ich auch nicht gefunden. :(

    Heute Morgen sehe ich dann: „Forum gesperrt“ ?

    Vielleicht kann mich ja jemand „aufklären“ – Danke

    Antworten

Eine Antwort schreiben